Abschluss der Englischen Woche für Junior-Team

.

HANNOVER – PM-JT

Zum Abschluss der Englischen Woche darf das Junior Team des TV Hannover-Badenstedt noch einmal reisen. Am Samstagabend ist die Mannschaft von Diego Athens und Christiane Gorn beim VfL Wolfsburg zu Gast.

Nachdem wir in den ersten beiden Partien gegen Rohrsen und bei der HSG Plesse-Hardenberg jeweils beide Punkte liegen gelassen haben, sind wir erst einmal aus der Spitzengruppe herausgefallen.

Unser Gegner vom VfL Wolfsburg hat in den vergangenen zwei Spielzeiten immer gegen den Abstieg gespielt und diesen jeweils am Ende knapp vermieden. In dieser Saison haben sich die Spielerinnen von Trainer Oliver Bült nach schlechtem Start mit den Niederlagen in Rohrsen und gegen Peine stabilisiert.

Im dritten Saisonspiel gegen Schaumburg gelang der erste Erfolg und am letzten Wochenende gewann man deutlich in Altencelle. In der Abrechnung bedeutet dies aktuell Platz 9 mit 4:4 Punkten. Besonderes Augenmerk ist auf ehemalige Hannoveranerin Fabienne Kohn zu richten, die bislang mit 7 Toren pro Spiel glänzen konnte.

Für unser Team ist es wichtig, nach zuletzt zwei Niederlagen wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden. Ob das gelingt, werden wir am Samstag gegen 21.00 Uhr wissen.